Kaffee mit Vanille- oder Karamellaroma? Leicht gemacht mit dem Aroma Filter!

Was wäre wenn….

…es ganz einfach wäre, leckeren aromatisierten Kaffee Zuhause zu brühen? Richtig: Zu brühen! Mit Sirup Fläschchen konnten wir schon zuvor Kaffee aromatisieren. Aber: Haben wir jemals auf Anhieb die richtige Dosierung herausgefunden? Zuviel - zu wenig, wieder etwas Kaffee nachfüllen… Bis das Mengenverhältnis stimmte, war der Kaffee oft leer. Außerdem neigen diese Fläschchen zum Verkleben und sind immer dann leer, wenn man sie braucht. Das geht leichter - dachte sich der junge Unternehmer Carsten Detzer – und glücklicherweise kam ihm der zündende Einfall just, als er ihn am dringendsten benötigte. Fast wie Magie! Und genau das macht die neu erdachten Aroma Filter so einzigartig: Sie zaubern im Handumdrehen herrlichen Kaffee Vanille oder köstlichen Kaffee Karamell!

Ohne Zweifel kein Aroma-Filter

Aber nun von vorne, zurück zur Entstehungsgeschichte dieser – weltweit bisher einzigartigen! – Idee. Eigentlich war sie ein wenig aus der Not geboren, denn beim Startup-Center der Hochschule München plante Detzer ursprünglich in der Kategorie Getränke mit einem anderen Projekt an den Start zu gehen. Zunächst ging alles gut und er erhielt sogar die Möglichkeit, seine Produktidee am nächsten Tag vor großem Publikum und den Branchenschwergewichten zu präsentieren. Carsten Detzer geriet ins Grübeln. Die Idee war gut. Aber war sie gut genug um die Top-Acts der Branche zu überzeugen? Der Entrepreneur brauchte einen neuen Einfall und er musste noch besser, origineller und überzeugender sein.

Wie ein Kaffeeklatsch den Aroma Filter hervorbrachte

Immer wenn es spannend wird in einer Geschichte, kommt eine Frau ins Spiel. So war es auch hier und zum Glück war es Carsten Detzers eigene Frau, die just an diesem Nachmittag eine Freundin zu Besuch hatte. Was tun Frauen, wenn sie sich treffen? Klar: reden und Kaffee trinken. „Magst Du einen Filterkaffee trinken?“ war die alles entscheidende Frage und dann ging alles ganz schnell. Was ist der Trend speziell beim Kaffee-Genuss? Kaffee mit Aroma oder etwas blumiger auf englisch „flavoured coffee“! Flugs war die Idee entstanden, dem Kaffee sein spezielles Aroma mit dem Kaffeefilter zu verleihen. Die Idee war so gut, dass bei der Präsentation am nächsten Tag das Plenum überzeugt davon war, dass es das doch schon längst geben müsse. Wenn das kein Argument für ein Produkt ist?!

Das Ergebnis: Der Aroma Filter!

Kaum war ein Jahr des Forschens und Ausprobierens vergangen, schon war die beste Rezeptur gefunden. Der Patentantrag für den Aroma Filter wurde gestellt und seitdem tritt der aromatisierende Filter seinen Siegeszug um die Welt an. Es gibt ihn bisher in den Varianten Vanille-Sahne und Karamell, folgen sollen weitere beliebte Geschmacksrichtungen wie Haselnuss oder Kokosnuss.

Und die Umwelt…?

Die freut sich gleich aus mehreren Gründen, denn die Aroma Filter werden regional produziert und die Verpackung aus stabilem Papier ist auch gleichzeitig zum Versand geeignet. So wird Material gespart und ein schneller Versand ist möglich: Die Aroma Filter kommen einfach per Kompaktbrief mit der normalen Postlieferung. Schneller geht’s nicht und sparsamer auch nicht. Allein die Verpackungsvariante überzeugt mit Innovationsgeist!

Gruß an alle Freunde des puristischen Kaffeegenusses

800 oder sogar mehr Aromastoffe wurden bislang im herkömmlichen Kaffee entdeckt – es ist also nicht so, dass wir hier über die Aromatisierung von Quellwasser sprechen würden. Natürlich bietet ein guter Kaffee auch ohne Aroma ein breites Spektrum an Geschmackskomponenten. Es gibt dennoch Gründe, aromatisierten Kaffee zu probieren, er kann nämlich…

  • Abwechslung in die Kaffeetasse bringen,
  • Kaffee für Einsteiger sein – also Neu-Kaffeetrinker, die ja gerne starke Kaffeearomen mit reichlich Milch und Zucker abmildern, hier  kann ein feines Aroma Wunder wirken!
  • Vorhandene Aromen unterstreichen und verstärken,
  • Fans einer omnipräsenten US-amerikanischen Kaffeekette auch Zuhause leckeren aromatisierten Kaffee bescheren.

Die Idee, Kaffee zu aromatisieren ist nicht neu: Speziell im Orient ist es schon lange üblich, Kaffee mit Kardamom, Zimt, Piment und anderen Gewürzen zu veredeln. Verstehen wir Aromen einfach als Bereicherung!

Tags: Aroma Filter

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.