Kaffeesmoothie Wassermelone

Melone-Cold-Brew-Smoothie

Diese kleine Erfrischung kann in zweierlei Form daherkommen: Als fruchtiger Smoothie mit Kaffee-Kick oder als Granita für besonders heiße Tage. Melone, Minze und Cold Brew treffen sich und wir freuen uns über Abkühlung.

Zutaten für den Cold Brew

100 g Kaffee - grob gemahlen, z. B. French Press Cafe von Kaffee-Welt24.de

1 Liter frisches Wasser

Zutaten für den Kaffeesmoothie Wassermelone

100 ml Cold Brew

300 g Wassermelone in Stücken

1 Stängel  Minze

 

Eiswürfel

Am Tag zuvor den Cold Brew ansetzen, wie hier im Rezept beschrieben.

Die eigentliche Zubereitung passiert im Handumdrehen: Cold Brew und Wassermelone zusammen mit dem Minzestängel in den Smoothiemixer geben und fein pürieren. Wer mag, gibt Eiswürfel dazu und füllt alles in ein Glas. Möchte man eine erfrischende Granita zubereiten, gibt man die Mischung in ein temperaturbeständiges Gefäß und für 1-2 Stunden in die Tiefkühlung. Etwa alle 20-30 Minuten kurz umrühren - dann in kleinen Schälchen servieren - fresh!